U19 männlich Meisterschaftsrunde

Die erste Runde der Saison durfte auch die U19 vor heimischen Puplikum bestreiten. Gegner im 1. Spiel waren die schon aus den vorherigen Saisonen bekannten Rieder. Nach nur 39 Minuten und 26 verlorenen Punkten ging unsere U19 als Sieger vom Feld (25:7, 25:12, 25:7). Im 2. Match standen die Burschen aus Steyr im gegnerischen Feld. Schon beim Einschlagen war klar das auch dieses Match 3 Punkte für den VCE bringen muss. Das Match war ebenfalls relativ schnell vorbei und endete mit 3:0 (5,14,8) für unsere U19.Topscorer der Runde waren Tobias Puchner und Bertold Götzendorfer. Die VCE-Jugend liegt mit 6 Punkten nun an der Spitze der Gruppe B