Letzte U19männlich Runde

Die 5-8 Plazierungsspiele fanden am Sonntag in Esternberg statt. Wegen krankheitsbedingtem Nichtantritt von ADM Linz waren die Gegner schon im vorhinein bekannt.Das 1.Match hatte unsere Mannschaft gegen UVC gigasport Ried im Innkreis zu besteiten. In der Vorrunde endete diese Begegnung mit 3:2 für den VCE.Nach einem grandiosen Start mit einer 10:1 Führung im 1. Satz wurde dieser mit 25:15 gewonnen. Den 2.Satz konnte unser Team ebenfalls eindeutig für sich entscheiden.Im 3.Satz ließ die Mannschaft stark nach und gab diesen somit an den Gegner ab. Der 4.Satz wurde wieder relativ eindeutig zugunsten unserer U19 entschieden.Besonders hervorzuheben bei diesem 3:1 Sieg war die Leistung von Mittelblocker Matthias Kapfhammer, welcher als “prima Ballerina” die Gegner am Netz zur Verzweiflung brachte und als Topscorer vom Feld ging. Gegner im 2.Spiel waren die Burschen von Bad Leonfelden, welche in der 1.Zwischenrunde schon besiegt wurden. Dieses Match war vor allem eine Serviceübung für den VCE. Die 3 Sätze endeten 25:10, 25:10 und 25:11 für unser Team. Besonders zu danken ist auch den Volleyballfans die sogar am Faschingssonntag unsere Mannschaft unterstützen.

Der VC Esternberg beendet somit diese Saison auf Platz 5.