U19 weiblich Heimspiel

Die U19 hatte am Samstag die Mannschaften von SU Rohrbach/Berg und SG Freistadt/Gutau 2 zu Gast. Das 1. Match gegen SU Rohrbach/Berg verliefbis zum Ende sehr knapp, jedoch konnten unsere Mädls in den entscheidenden Phasen nicht punkten. Somit ging der Sieg mit 3:0 an Rohrbach/Berg.

Ins 2. Match startete unsere U19 mit viel Selbstvertrauen und konnte somit die ersten beiden Sätze für sich entscheiden. In den folgenden Sätzen hatte die gegnerische Mannschaft jedoch die zahlreichen Angriffe von Tanja und Alena großteils unter Kontrolle und konnte somit viel Druck erzeugen.

Die Sätze 3 und 4 gingen knapp an Freistadt/Gutau. In den 5. Satz startete unsere Mannschaft topmotiviert, musste aber auch diesen den Gegnerinnen überlassen.

 1 Punkt und somit 6. der Vorrunde.